Rohrvorfertigung Feuerlöschanlagen

E-Books für Katzenfreunde

Gerd Schuster schreibt von Katzen für Katzenliebhaber.


Anders als in den gewohnten Katzenromanen ist die Katze in Schusters Stücken nicht nur ein mehr oder minder menschlicher Darsteller in Katzengestalt. Die Gewohnheiten, die Eigenarten und auch die speziellen Fähigkeiten der eigensinnigen Vierbeiner bilden den Kern der Geschichten. So kann auch ein Katzenliebhaber noch vieles Neue über unsere schnurrenden Weggefährten erfahren. Dabei ist der Autor der Meinung, dass z. B. im Kriminalhörspiel eine neue Erzähler-Perspektive erfrischend wirken kann.

Der Journalist Gerd Schuster hat in seinen Reportagen der Umwelt und den Tieren besondere Aufmerksamkeit gewidmet und ist mehrfach ausgezeichnet worden. Seit seinem Ruhestand 2009 befasst sich der inzwischen erblindete Autor besonders mit seinem Lieblingstier: der Katze. Die Ergebnisse dieser Arbeit veröffentlicht er jetzt im Eigenverlag unter dem Lable FinEboox.

Seit kurzem ist Gerd Schusters Katzentagebuch "Die Depeschen der Dreierbande" (wie auch "Das Buch von Ela" Illustriert mit Katzenfotos von Elke Schuster) als E-Book für nur 2,99 Euro in folgenden Onlineportalen zu erhalten:

Kurze, unterhaltsame Inhaltsbeschreibungen der Erzählungen von
Gerd Schuster finden Sie hier:



konzept und gestaltung artfarm I design + kommunikation – montabaur/westerwald
Besuchen Sie uns auf Facebook